MANNOL

10 Liter (1x10) MANNOL Antifreeze AF12+ Frostschutz Fertiggemisch rot -40°C G12+

24,98 €*

Inhalt: 10 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-2 Werktage

Produktinformationen "10 Liter (1x10) MANNOL Antifreeze AF12+ Frostschutz Fertiggemisch rot -40°C G12+"

10 Liter (1x10) MANNOL Antifreeze AF12+ Frostschutz Fertiggemisch rot -40°C G12+

Mannol Antifreeze AF12+ -40°C ist eine anwendebereite Kühlflüssigkeit. Eine carboxylierte (organisch - OAT Organic Acid Technology) einsatzbereite Lösung, entwickelt für den ganzjährigen Einsatz in beliebigen Kühlungssystemen, für die der Gebrauch von Frostschutzmitteln auf Ethylenglykolbasis empfohlen ist. Stellt einen zuverlässigen Schutz für jedes Kühlungssystem sicher.

Produkteigenschaften:
- Es bietet zuverlässigen Schutz von Metallen und Legierungen (Messing, Kupfer, Stahllegierung, Gusseisen, Aluminium) vor aller Art von Korrosion und verhindert auch die Hochtemperaturkorrosion von Aluminiumoberflächen bei modernen Motoren.
- Hat eine hervorragende Wärmestabilität. Es schützt vor Ablagerungsbildung.
- Es hat eine ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit und Widerstand gegen Schaumbildung.
- Es ist neutral für Dichtungen und Schläuche, kompatibel mit allen Arten von Gummi und Kunststoffteilen eines Kühlungssystems.
- Es hat einen ausgezeichneten Widerstand gegen hartes Wasser und sehr geringe Verbrauchsraten des Korrosionshemmers.
- Das hocheffektive Carboxylatadditivpaket (OAT) bietet ausgezeichnete Stabilität bei den Wartungseigenschaften von Frostschutzmitteln im Laufe der gesamten Lebensdauer.
- Es enthält keine Silikate, Nitrate, Phosphate und Amine (die NAP-freie Technologie).
- Es hat eine längere Lebensdauer in Kühlungssystemen: Pkws - bis zu 250 tausend km; Nutzfahrzeuge - bis zu 500 tausend km; stationäre Motoren - bis zu 6 Jahre.

Es wird für Motoren empfohlen, bei denen eine gute Wärmeabfuhr erforderlich ist: sehr beschleunigte Motoren, Motoren mit einem Turbolader und Kühlungssysteme moderner Nutzfahrzeuge.

Farbe: rot. Lebensdauer: mindestens 5 Jahre.
Beachten Sie die Anweisungen des Herstellers im Benutzerhandbuch!

Spezifikationen:

  • SAE J1034
  • AFNOR FRANCE NF R15-601 (except for RA)
  • ASTM USA D3306
  • ASTM USA D4656
  • ASTM USA D4985
  • ASTM USA D6210
  • BSI GB BS 6580:2010
  • FVV GERMANY Heft R443
  • KSM SOUTH KOREA 2142
  • MIL BELGIUM BT-PS-606-A
  • MIL FRANCE DCSEA 615/C
  • MIL ITALY E/L-1415b
  • MIL SWEDEN FSD 8704
  • NATO S-759
  • OENORM AUSTRIA V5123
  • UNE SPAIN 26-361-88/1
  • ADE
  • ASTON MARTIN
  • VOLKSWAGEN TL 774 D
  • VOLKSWAGEN TL 774 F
  • BEHR
  • BERGEN ENGINES 2.13.01
  • BMW GS 94000
  • BRB BR 637
  • CASE NEW HOLLAND MAT 3624
  • CATERPILLAR MAK A4.05.09.01
  • CHEVROLET
  • CLAAS
  • CUMMINS CES 14439
  • CUMMINS CES 14603
  • CUMMINS IS series N14
  • DAF 74002
  • DETROIT DIESEL 93K217
  • DEUTZ DQC CB-14
  • FENDT
  • FORD WSS-M97B44-D
  • GREAT WALL
  • HITACHI
  • ISUZU
  • JAGUAR CMR 8229
  • JAGUAR STJLR.651.5003
  • JENBACHER TA 1000-0201
  • JOHN DEERE JDM H5
  • KAROSA
  • KOBELCO
  • KOMATSU 07.892 (2009)
  • LAND ROVER STJLR.651.5003
  • LEYLAND TRUCKS DW03245403
  • LIEBHERR MD1-36-130
  • MACK 014 GS 17009
  • MAN 324 SNF
  • MAN B W A S
  • MAN B W DIESEL AG D36 5600
  • MAZDA MEZ MN 121 D
  • MB 325.3
  • MINI GS 94000
  • MITSUBISHI MHI
  • MTU MTL 5048
  • MWM 0199-99-2091/11
  • RENAULT 41-01-001/Type D

Modellangaben:

  • Hersteller: Mannol
  • Produkttyp: Kühlflüssigkeit
  • Produktgruppe: Betriebsflüssigkeiten

ACHTUNG: Gefahreneingenschaften / Gefahrsymbole:

GHS07_KONGA.pngGHS07

GHS08_KONGA.pngGHS08

  • H302: Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
  • H373: Kann die Organe schädigen bei längerer oder wiederholter Exposition.
  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P103: Vor Gebrauch Kennzeichnungsetikett lesen.
  • P260: Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol nicht einatmen.
  • P264: Nach Gebrauch gründlich waschen.
  • P270: Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen.
  • P301 + P312: Bei Verschlucken: + bei Unwohlsein: Giftinformationszentrum/Arzt anrufen.
  • P330: Mund ausspülen.
  • P501a: Entsorgung des Inhalts / des Behälters gemäß den örtlichen / regionalen / nationalen / internationalen Vorschriften.

Altölentsorgung ist aktiver Umweltschutz:

Altöle gehören nach Ihrem Gebrauch in eine Altölsammelstelle welche bei Gemeinden, Kommunen oder Recyclinghöfen zu finden sind. Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösungsmittel, Brems- oder Kühlflüssigkeit ist verboten. Gerne nehmen wir auch Ihr Altöl sowie andere durch uns vertriebene Schmierstoffe und Serviceflüssigkeiten, sowie ölhaltige Abfälle (z.B.: Ölfilter), in der bei uns bezogenen Menge zurück. Rückgabeort ist unser Verkaufsort:

KONGA GmbH & Co. KG
Böttcherstr. 7
33609 Bielefeld

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 09:00 - 17:00 Uhr

Sie können die Schmierstoffe/Abfälle innerhalb unserer Öffnungszeiten bei uns abgeben oder diese alternativ, bei Übernahme der Versandkosten, auch uns zusenden. Bitte beachten Sie, dass für Altöle und Schmiermittel besondere Transportbedingungen gelten können, da dieses in der Regel als Gefahrgut versendet werden müssen. Wir weisen außerdem darauf hin, dass unsere Annahmestelle über eine Einrichtung/Servicepartner verfügt, die es ermöglicht, den Ölwechsel fachgerecht durchzuführen. Gewerbliche Verbraucher weisen wir darauf hin, dass wir uns Ihnen gegenüber zur Erfüllung unserer Annahmepflichten Dritter bedienen können.